Ihr Presseartikel Shop

eBook Macht Musik schlau?
32,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Musik macht schlau ist eine typische Pressemeldung, die dem Laien den Eindruck vermittelt, dass Musikhoeren und Musizieren das Lernen quasi auf geheimnisvolle Art und Weise verbessern wuerden. Allerdings sind die Wirkungen von Musik auf das Lernen viel diff

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 25.05.2017
Zum Angebot
Selbstanzeige oder Steueramnestie? Indifferenzü...
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Jura - Steuerrecht, Note: 2, European Business School - Internationale Universität Schloß Reichartshausen Oestrich-Winkel, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Steueramnestie 2004/2005 ? ist die goldene Brücke zurück in die Steuerehrlichkeit wirklich der einzige und richtige Weg? Zum 01.01.2004 trat das Strafbefreiungserklärungsgesetz (StraBEG) in Kraft, das dem Steuerunehrlichen eine zeitlich befristete und ? verglichen mit der vorherigen ? umfassendere Amnestie ermöglicht oder, wie es die Bundesregierung in ihren Pressemeldungen ausdrückte, den Steuerflüchtigen durch die Abgabe einer strafbefreienden Erklärung eine Brücke zurück in die Steuerehrlichkeit bieten soll. Dabei ist die damalige Amnestie in ihrer Ausgestaltung ?auf den typischen Fall der Kapitalanlage in einer ausländischen Steueroase ausgerichtet?. Wesentliches Ziel der aktuellen Amnestie ist die ordnungsgemäße Versteuerung ausländischer Erträge von deutschen Steuerpflichtigen und damit eine Erweiterung der deutschen Steuerbasis. Eines der ursprünglichen (Neben-)Ziele der Bundesregierung war es auch, mit dieser umfassenden Steueramnestie etwa ?5 Mrd. zu erlösen. Zusätzlich zum Gesetz hat das Bundesfinanzministerium (BMF) zur Beantwortung aufgetretener Fragen der Steuerpflichtigen und deren Berater drei weitere Dokumente veröffentlicht und zwischenzeitlich ergänzt bzw. revidiert. Dies geschah mit der Maßgabe, die mit dem Gesetz verbundenen Rechtsunsicherheiten zu beseitigen und dadurch die Attraktivität der Steueramnestie weiterhin zu steigern. Der Steuerunehrliche steht damit vor einem Entscheidungsproblem. Wollte er bisher steuerehrlich werden, so konnte er dies nur durch die Abgabe einer Selbstanzeige gem. 371 AO erreichen. Durch das gegenwärtig vorliegende, aber zeitlich begrenzte Angebot einer Amnestie bietet sich diesem Personenkreis eine weitere Alternative. Weiterhin bleibt dem Betroffenen auch die Option, untätig und damit steuerunehrlich zu bleiben, jedoch ist dies mit einem entsprechenden, schwer quantifizierbaren Entdeckungsrisiko verbunden. Sofern der Entschluss zur Rückkehr in die Steuerehrlichkeit einmal gefasst wurde, können vor dem Hintergrund einer Amnestie Indifferenzüberlegungen angestellt werden. Ziel der vorliegenden Arbeit ist es deshalb, die Regelungen für die verschiedenen Steuern darzustellen und die entsprechenden Indifferenzüberlegungen sowie die grundlegenden Handlungsoptionen aufzuzeigen.

Anbieter: Bol.de
Stand: 23.05.2017
Zum Angebot
hwg hwg: Webtraffic total
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Effektive Pressearbeit für Webmaster - Wie sie ihre Seite vermarkten! - Endlich verkaufen sie auch!

Anbieter: eBook.de
Stand: 12.04.2017
Zum Angebot
Anwendung von Insektiziden im Wald - Eine Gegen...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Waldschutz geht uns alle an. Denn der Wald hat vielfältige Funktionen für jeden von uns. Er ist Lebensraum, Rohstofflieferant, CO2 Speicher und spendet Schutz und Erholung. Während der Einzelne den Wald z.B. durch Sauberhalten oder die Einhaltung von Verhaltensregeln (z. B. Rauchverbot in Trockenperioden) schützen kann, obliegt es den Waldeigentümern und Forstmitarbeitern grundlegende Schutzmaßnahmen zu ergreifen. Dies ist nötig, da der Wald vielerlei Gefahren ausgesetzt ist. Neben Wetterereignissen oder Baumkrankheiten sind vor allem auch Schadinsekten von Bedeutung. Um also die Funktionen des Waldes zu erhalten, muss er geschützt werden. Im Rahmen des integrierten Waldschutzes werden hierfür vielerlei Maßnahmen ergriffen. Hierzu zählt beispielsweise der Umbau zum Mischwald, die Überwachung der Bestände, das Entfernen von kranken Bäumen oder die Behandlung mit Pflanzenschutzmitteln (PSM). Diese Arbeit beschäftigt sich jedoch ausschließlich mit der Anwendung von Pflanzenschutzmitteln gegen Insekten. Als letztes Mittel der Wahl kann es bei einem Schädlingsbefall auch zum Einsatz von Luftfahrzeugen - also zur aviochemischen Ausbringung von Pflanzenschutzmitteln - kommen. Entscheidungen hierüber werden nach intensiver Abwägung aller Vor- und Nachteile getroffen und sind mit hohen Sicherheitsauflagen verbunden. Die tatsächlichen Anwendungsfälle halten sich daher in einem sehr begrenzten Rahmen. Für die Presse sind derartige Bekämpfungsfälle Anlass für ihre Berichterstattung. Neben der visuellen Wahrnehmung dieser Einsätze wird die Allgemeinheit folglich auch durch Zeitungsartikel informiert. Gleichzeitig stehen Insektizide bzw. Pflanzenschutzmittel im öffentlichen Fokus. Ziel dieser Arbeit ist die Untersuchung der tatsächlichen aviochemischen Anwendungsfälle, bei denen Insektizide gegen eine definierte Auswahl an Schadinsekten eingesetzt wurden. Weiterhin soll die Art und Qualität der Informationen überprüft werden, die in Form von Pressemeldungen an die Bevölkerung weitergegeben wurden. Darüber hinaus soll der Wissensstand der Bevölkerung zum Insektizideinsatz im Wald sowie deren Einstellung zu derartigen Maßnahmen ermittelt werden.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 17.04.2017
Zum Angebot
Kultus-mysteriöse Satiren als Buch von Magister...
4,80 € *
ggf. zzgl. Versand
(4,80 € / in stock)

Kultus-mysteriöse Satiren:Erfundene Pressemeldungen aus den Untiefen des ehemaligen Bildungswesens Magister Tiefschlag

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.03.2017
Zum Angebot
Menetekel
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jules ist schwer erkrankt und kämpft mit dem Tod. Kann ihm die Wissenschaft helfen, obwohl der Schweizer Staat und seine Behörden dagegen sind? In Brasilien beherrscht die Wirtschaft alles und hat sich zu diesem Zweck mit dem Staat gegen die Ureinwohner verbündet. In Äthiopien kämpft ein Entwicklungsprojekt gegen die Religion. Und in Indien muss die Wirtschaft religiöse Schranken überwinden. Viel zu häufig übersehen wir in der Flut der täglichen Pressemeldungen die eigentlichen Hintergründen von Geschehnissen. Denn nicht immer steht der Mensch mit seinen Trieben und seinen Zielen im Zentrum der Handlung. Oft genug sind es die drei mächtigen Säulen der Menschheit, der Staat, die Religionen und die Kultur, die einen gehörigen Beitrag zur weltweiten Unruhe leisten.

Anbieter: Bol.de
Stand: 07.05.2017
Zum Angebot
Georisiken und Freisetzung von Methan durch auf...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Phys. Geogr., Geomorphologie, Umweltforschung, Note: 1,30, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Geographisches Institut), Veranstaltung: Hauptseminar Globaler Wandel und der Einfluss in Landschaftsräumen Asiens, Sprache: Deutsch, Abstract: In den letzten Jahren häufen sich Berichte in den Medien über auftauenden Permafrost sowie damit verbundener verstärkter Freisetzung von Methan. Die damit einhergehende Verstärkung des Treibhauseffektes vor dem Hintergrund der ohnehin schon prognostizierten globalen Erwärmung käme somit, wenn man den Pressemeldungen glauben schenken darf, einer Klimakatastrophe gleich. Zugleich bedeutet ein Auftauen des Dauerfrostbodens eine Absenkung der Landoberfläche, was zum Teil gravierende Auswirkung auf umliegende Infrastruktur haben kann, die schlimmstenfalls zusammenbricht. Aufgrund des aktuellen Bezuges und der vermeintlich klimatischen Brisanz soll im Rahmen der vorliegenden Arbeit das Thema des auftauenden Permafrostes wissenschaftlich aufgearbeitet werden. Den Einstieg in das Thema stellt eine Einführung in die Grundlagen des Permafrostes dar, indem nach einer kurzen Definition zur klaren begrifflichen Abgrenzung auf die Gliederung des Permafrostes in horizontaler und vertikaler Dimension, seine räumliche Verbreitung und die ökologische Bedeutung eingegangen wird. Darauf aufbauend erfolgt im nächsten Kapitel eine Zusammenfassung der Ursachen für die Permafrostdegradierung sowie direkter Folgen für den Permafrostkörper, wobei zwischen klimatischen Ursachen auf Grundlage der prognostizierten Temperaturerhöhung für betroffene Gebiete sowie der Zerstörung der Vegetationsdecke durch diverse anthropogene Eingriffe unterschieden wird. Im Hauptteil der Arbeit erfolgt eine Thematisierung der durch die Permafrostdegradierung entstehenden Gefahren, die in geomorphologische Risiken und die Freisetzung von Methan unterteilt werden. Besonderes Augenmerk wird dabei auf Massenbewegungen im Hochgebirge und infrastrukturelle Probleme infolge der Bodensackungen gelegt. Abschließend wird in Anbetracht der morphologischen und klimatischen Auswirkungen der Permafrost-degradierung unter besonderer Berücksichtigung des anthropogenen Einflusses ein Fazit gezogen. Das Ziel der Arbeit ist die Schaffung einer kurzen Übersicht über grundlegende ökologische Verhältnisse im periglazialen Raum sowie entstehender Georisiken bzw. die Verstärkung des globalen Treibhauseffektes durch eine großflächige Permafrostdegradierung.

Anbieter: Bol.de
Stand: 07.05.2017
Zum Angebot
Bürgermeister und Medien
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Leitfaden für die Medienarbeit aus der Reihe BÜRGERMEISTERPRAXIS zeigt, wie der Rathauschef Themen setzen und mit Konflikten in den Medien umgehen kann. Eine Pressemitteilung muss ganz anders aussehen als eine Vorlage an den Bauausschuss, ein Statement in einer Pressekonferenz viel kürzer sein als eine Parlamentsrede, und im Interview vor der Kamera geht es anders zur Sache als in der Bürgersprechstunde: Beim Kontakt mit Zeitungen, TV, Radio und Onlineportalen sieht sich der Bürgermeister oder seine Pressestelle mit ganz speziellen Herausforderungen konfrontiert: Die Medien reden anders, schreiben anders, denken anders. Das Buch weckt Verständnis für das Informationsbedürfnis der Bürger und der Journalisten, zeigt aber auch die Grenzen und gibt praktische Hinweise, wie Verantwortungsträger in Politik und Verwaltung mit den Medien klar kommen können. Mit zahlreichen Beispielen gibt es Anregungen für eine aktive Medienarbeit, liefert beispielsweise sprachliche Tipps für interessante Pressemitteilungen und Hinweise zum sicheren Auftreten vor der Kamera. Es behandelt u.a. folgende Themen: Instrumente der Medienarbeit (Pressemitteilung, Pressekonferenz, Interview, Hintergrundgespräch, Redaktionsbesuch, Pressefahrt, Umgang mit Journalistenanfragen) - Medienarbeit im Krisenmanagement und Marketing - Social Media - Verhalten bei Konflikten mit den Medien - Strukturelle, personelle, rechtliche Bedingungen der Medienarbeit - Journalistische Darstellungsformen, Denk- und Arbeitsweisen - Die Beziehungen zwischen Journalisten und Bürgermeistern - Checklisten für die Medienarbeit. Die Hinweise in diesem Buch gelten nicht alleine für Rathauschefs. Sie bringen auch anderen Verantwortlichen in Politik und Verwaltung wichtige Anregungen. Besonders Pressestellen werden darin praxisnahe Tipps finden. Der Autor: Johannes Latsch kennt als Pressesprecher eines Landkreises und als früherer Journalist beide Seiten des Schreibtischs. Zudem ist er Gastdozent für Krisenkommunikation an einer Bundesakademie - Herausgeber: Karl-Ludwig Böttcher | Jörg Bülow | Dr. Jürgen Busse | Klaus-Ludwig Haus | Roger Kehle | Dr. Bernd Kregel | Dr. Gerd Landsberg | Jürgen Leindecker | Winfried Manns | Ralf Rusch | Roland Schäfer | Karl-Christian Schelzke | Dr. Bernd Jürgen Schneider | Michael Thomalla | Rainer Timmermann | Jochen von Allwörden | Mischa Woitscheck

Anbieter: Bol.de
Stand: 23.05.2017
Zum Angebot
Mad Men - Pressemeldung
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Don hat sich bei einem Meeting mit einem Kunden, dem Chef von Jaguar, nicht unter Kontrolle und verliert so den einzigen Auto-Etat der Agentur. Pete und Joan werfen Don vor, dadurch den geplanten Börsengang in Gefahr zu bringen. Doch bald darauf ersch üttert ein kleines Erdbeben die Madison Avenue: Eine von Peggy im Auftrag von Don Draper und Ted Chaough verfasste Pressemeldung verk ündet, dass die Agenturen SCDP und CGC fusionieren werden und ihnen damit der Vorstoß in den Club der 25 größten amerikanischen Werbeagenturen gelingen wird. Mit diesem Coup und den Beziehungen von Roger soll der Autogigant Chevrolet als Kunde gewonnen werden.

Anbieter: Maxdome
Stand: 07.05.2017
Zum Angebot
Macht Musik schlau?
36,95 € *
ggf. zzgl. Versand

´Musik macht schlau´ ist eine typische Pressemeldung, die dem Laien den Eindruck vermittelt, dass Musikhören und Musizieren das Lernen quasi auf geheimnisvolle Art und Weise verbessern würden. Allerdings sind die Wirkungen von Musik auf das Lernen viel differenzierter, als es diese einfachen Pressemeldungen glauben lassen. Erstmals werden im Rahmen dieses Buches die in den letzten 20 Jahren erzielten Befunde bezüglich der neurowissenschaftlichen und kognitiven Grundlagen des Musizierens und des Musikhörens dargestellt und bewertet. So werden neben dem berühmten ´Mozart-Effekt´ auch die aktuellen Längsschnitt- und Querschnittstudien besprochen, die sich mit den Zusammenhängen zwischen Musiktraining und schulischen Leistungen oder allgemeinen kognitiven Leistungen auseinandersetzen. Besondere Beachtung findet die Besprechung des Themas Musik und Gehirn, denn nur durch das Verständnis der hirnphysiologischen Grundlagen wird es möglich, auch die Wirkung von Musik auf andere Funktionen besser zu verstehen. Einen besonderen Schwerpunkt findet dieser Teil in der Besprechung der Hirnplastizität im Zusammenhang mit dem Musizieren und dem damit zusammenhängenden Training. Schließlich werden zwei wichtige und relativ neue Aspekte erörtert. Zunächst wird der neu entwickelte Zusammenhang zwischen Musik und Sprache mit seinen möglichen Auswirkungen auf klinisch-therapeutische Anwendungen besprochen. Abschließend werden mögliche Einsatzmöglichkeiten der Musik und des Musizierens im Zusammenhang mit dem Alter thematisiert.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 07.04.2017
Zum Angebot
Phraseologie in den Printmedien - am Beispiel d...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: sehr gut, Universität des Saarlandes (Fachbereich Germanistik), Veranstaltung: Proseminar: Phraseologie: Form und Funktion, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Medien sind ein wichtiger Bestandteil unserer Gesellschaft geworden, der nicht mehr wegzudenken ist. Ob über das Radio, durch Fernsehen, Internet, Zeitungen oder Magazine, wir werden ständig mit den neuesten Informationen aus aller Welt konfrontiert und über die wichtigsten Ereignisse des Tages unterrichtet. Ein Thema, das Landwirte, Politiker, Verbraucher, Wissenschaftler und Journalisten seit einiger Zeit in Atem hält ist die andauernde BSE Krise und die damit verbundene Creutzfeldt-Jakob-Krankheit. Schon früh morgens fallen einem, beim Aufschlagen der Tageszeitung, etliche Artikel über erneute BSE Fälle oder Creutzfeldt-Jakob-Opfer ins Auge. Auf dem Weg zur Arbeit, hört man im Radio Interviews mit verzweifelten Politikern, Wissenschaftlern oder Landwirten über die BSE Krise. Loggt man sich dann, in seinem Büro angekommen, schnell ins Internet ein, wird man auch dort mit Bildern von BSE infizierten Rindern konfrontiert. Und abends dann vor dem Fernseher wird der Zuschauer mit gut gemeinten Verbrauchertipps, durch Stimmen mutloser Bauern, und durch Informationen über den Rinderwahn in das Thema der BSE Krise einbezogen. Ohne die Medien wäre solch eine rege Informationsübertragung nicht möglich. Interessant ist dabei zu untersuchen welcher sprachlichen Mitteln sich die Medien bedienen um eine appellierende, informative und wissensvermittelnde Wirkung zu erzielen. Ich habe mich bei meiner Untersuchung auf die Printmedien bezogen und werden anhand einiger Pressemeldungen erarbeiten, welche Art von Phrasemen in den Texten enthalten sind. In Zeitungen und Zeitschriften gibt es verschiedene Arten von Texten. Die drei wichtigsten Formen sind die Reportage, die Nachricht und der Kommentar. Diese werden in folgenden Texten näher erläutert. [...]

Anbieter: Bol.de
Stand: 07.05.2017
Zum Angebot
Das Klassenleherprinzip in der Diskussion
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Pressemeldung zeigt die Bedenklichkeit, ob die schulische Erziehung durch die Person Klassenlehrer erreicht werden kann. Die vorliegende Studie geht dieser Bedenklichkeit nach. Unter historischem Aspekt wird darauf eingegangen, wie der Klassenlehrer die Schlüsselfigur zur schulischen Erziehung geworden ist und was mit der Erziehungsaufgabe gemeint ist. Unter rechtlichen Gesichtspunkten lässt sich die Klassenlehrerarbeit feststellen. Hinsichtlich der von Pressemeldung gezeigten Schwierigkeiten zur Erfüllung der Klassenlehrerarbeit wird hier versucht, konstruktive Vorschläge zur Weiterentwicklung der Klassenlehrertätigkeit im Regelschulwesen zusammenzufassen. Autoren wie Christoph Lindenberg befürworten das Klassenlehrerprinzip der Waldorfschule, das bsw. eine achtjährige Betreuung der Schüler und die Durchführung des Epochenunterrichts vorsieht. Die Waldorfpädagogik steht jedoch wegen ihrer Stellungnahme zur Anthroposophie auf dem Prüfstand. Es bleibt deswegen zu prüfen, ob eine Verbesserung des Klassenlehrerprinzips der öffentlichen Schulen durch die Vorzüge der pädagogischen Arbeit in der Waldorfschule erreicht werden kann, ohne dass die Schule dadurch ´´versteinert´´ wird.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 18.05.2017
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht